Unsere Abteilungen für Risk Management und Datenanalyse liefern folgenden Service:

  • optimierte Indikatoren in Funktion zur Situation des Unternehmens;
  • Unterstützung in den rechnungstechnischen, finanziellen und rechtlichen Due-Diligence-Phasen bei außerordentlichen Maßnahmen und Krisenmanagement;
  • Business Intelligence - Entscheidungsprozesse, die den Kunden beim Verständnis und Umgang mit wirtschaftlichen, vermögensrelevanten, finanziellen, betriebstechnischen, technischen und rechtlichen Unternehmensrisiken unterstützen.
Image
Image

Ottimizziamo i punti di forza dell’impresa attraverso l’analisi dei dati

  • Verständnis jedes einzelnen Rechnungspostens der Abschlussbilanz sowie deren geschäftlicher oder finanzieller Natur und der entsprechenden Folgen im betreffenden Kontext;
  • Analyse der finanziellen Risiken, die sich aus Unterkapitalisierung und aus unzureichender Vermögenssolidität ergeben und zu Ausfallrisiken und Insolvenz führen können. Diese Analyse erfolgt anhand der Daten der Abschlussbilanz, welche die wirtschaftliche Situation und Vermögenslage des Unternehmens korrekt darstellen, d.h. die aktiven und passiven rechtlichen Beziehungen der Firma. Die Analyse nutzt die strukturellen Margen, die vorgesehen sind, um die zeitliche Kohärenz und Kompatibilität zwischen Verwendung und Quelle von laufenden Finanzierungen zu erfassen. Zu diesem Zweck stellt der Analysemotor eine Verbindung zwischen der Analyse der Margen, der Analyse der Vermögens- und Finanzindikatoren, den Disponibilitätsquotienten und den Barmittelmargen her, um die Vermögenssolidität des Unternehmens genau zu erfassen, die im Grund nichts anderes ist, als die Fähigkeit, potentiell ungünstige interne und externe Änderungen zu verkraften, die auf endogene Marktfaktoren zurück zu führen sind. 
  • Risikoanalyse im Hinblick auf die Liquidität und Insolvenz von Unternehmen. Diese Analyse ermöglicht das direkte und zeitnahe Verständnis des Solvenzgrads des Unternehmens und somit dessen Fähigkeit, kurz- und langfristig fälligen finanziellen Forderungen zu begegnen. Diese Analyse erfolgt anhand der Liquiditätsindizes, Disponibilitätsmargen und Barmittelmargen, die wiederum durch den Analysemotor mittels logisch-analytischer automatischer Prozesse zu den Vermögenssoliditäts-Indikatoren, wirtschaftlichen und finanziellen Indikatoren in Beziehung gesetzt werden.
Studio Lupini srl
Via Don Rosmini, 4
21052 Busto Arsizio (VA) IT
TEL: (39) 0331 629084
MAIL: info@studiolupini.it
P.IVA: 03611190129
Brochure Studio Lupini
© 2019 Studio Lupini srl. All Rights Reserved. Powered by Studio Lupini
Studio Lupini